hauberundgraf logoLED-SOX-Retrofit-Lampen von Hauber&Graf in Steinheim
Nachdem der bisherige Hersteller die Produktion von Natriumdampf-Niederdrucklampen (SOX) eingestellt hat, stehen viele Anwender vor der Frage, was mit vorhandenen noch robusten Leuchten geschehen soll. Hauber&Graf, hat daraufhin LED-SOX so entwickelt, dass man die vorhandenen Leuchten weiter verwenden kann.....

Beim Design wurde darauf geachtet den selben Sockel zu verwenden, und die mechanischen Abmessungen der SOX-Lampen einzuhalten. Somit lassen sich die LED-SOX-Retrofits relativ einfach austauschen.

Die einzige Umbaumaßnahme an der installierten Leuchte besteht darin, die vorhandene Versorgungseinheit zu überbrücken. Die Versorgunsspannung beträgt 230V.

Diese LED-SOX-Retrofits erfüllen als Lichtquellen die Ökodesign-Anforderungen (EU) 2019/2020, die ab September 2021 in Kraft treten.
„… der Lieferant muss sicherstellen, dass Lichtquellen mit allgemein verfügbaren Werkzeugen ohne Beschädigung der Leuchte ausgetauscht werden können.
… der Lieferant muss sicherstellen, dass Lichtquellen von Endnutzern oder qualifizierten Personen ohne dauerhafte Beschädigung der Leuchten ausgetauscht werden können.“

Bis jetzt werden 4 verschiedenen Größen angeboten:
LED-SOX 10W    als Ersatz für 18W SOX
LED SOX 20W    als Ersatz für 35W SOX
LED SOX 30W    als Ersatz für 55W SOX
LED SOX 60W    als Ersatz für 90W SOX
Die Lichtfarben sind wählbar von 2.200K bis 6.500K

SOX Hauber1

.

Weitere Info unter www.hauber-graf.de.

 Text und Bilder: Hauber&Graf, Steinheim, www.hauber-graf.de