>

 Blendung aufgrund zu hoher Leuchtdichten (Helligkeiten) und/oder durch zu große Leuchtdichteunterschiede im Blickfeld beeinträchtigt das Wohlbefinden und das Sicherheitsgefühl. Sie kann die Sehleistung vermindern. Blendung ist daher grundsätzlich zu begrenzen. In Anlagen für Fußgängerverkehr sind die Lichtstärken l der Leuchten in allen C-Ebenen abhängig von den Ausstrahlungswinkeln Y und der Lichtpunkthöhe h gemäß unten stehender Tabelle zu begrenzen.           

Fotolia 118231914 XS

Technical Guide for Streetlights and Outdoor Lighting
Orderlink

Besuchen Sie uns auf Facebook

Technik 120x90

Buchvorstellung

Buchvorstellung 2

Wer ist online?

Aktuell sind 295 Gäste und keine Mitglieder online

Zum Seitenanfang