>

 

    Prüfgrundlage für die Leuchtenhersteller sind die im "Official Journal" der EU gelisteten europäischen Normen, u.a.:

     

    Niederspannungsrichtlinie:

       - Leuchten : EN 60598

 

DIN EN 60598-1 - Beständigkeit gegen Staub, feste Fremdkörper und Wasser

Aufgrund dieser Prüfung wird bei Außenleuchten eine Schutzart ermittelt und festgelegt. Die Leuchten werden über einen definierten Zeitraum einem feinen Staub (Talkum) und danach extremer Feuchtigkeit ausgesetzt. Die Leuchten sollten entsprechend ihrer vorgesehenen Schutzart nicht von der belastung beeinflusst werden. Weiterhin werden die Leuchten hohen und tiefen Temperaturen über längere Zeit ausgesetzt. Auch hier dürfen die Leuchten keinen Schaden, auch im Dauerbetrieb, davon tragen.

Die DIN EN 60598-1 umfasst auch die Prüfung

- des Isolationswiderstandes und der Spannungsfestigkeit

- der Kriech- und Luftstrecken

- der Schutzklasse

und des Berührungsschutzes. Der Ergebnisse entsprechend finden sie auf den Leuchtenlabel weitere Prüfzeichen

 

z.B. IP 65:  Diese Leuchten sind staubdicht und sind geschützt gegen Strahlwasser aus beliebigem Winkel (siehe auch Schutzart)

Leuchten mit Schutzart IP65 tragen zusätzlich die Zeichen und 

 

Wichtig bei hohen Schutzarten IP65 und höher: Achten Sie auf eine ausreichende Atmungsmöglichkeit der Leuchte durch ein Druckausgleichventil mit geregeltem Druckausgleich. Bei Leuchten ohne geregeltem Druckausgleich mittels Atmungsventil bestejht die große Gefahr, dass sich über die Betriebszeit Kondenswasser in der Leuchte bildet und unreparable Schaden an Leuchte und Elektrik verursacht.  

 

Die DIN EN 60598 umfasst auch Prüfungen für möglichen Glasbruch und zu der möglichen Windlasten unter Berücksichtigung der üblichen Lichtpunkthöhe. Diese Prüfungen sind im Teil DIN EN 60598-2-3 beschrieben. 

 

Fotolia 118231914 XS

Technical Guide for Streetlights and Outdoor Lighting
Orderlink

Besuchen Sie uns auf Facebook

Technik 120x90

Buchvorstellung

Buchvorstellung 2

Wer ist online?

Aktuell sind 418 Gäste und keine Mitglieder online

Zum Seitenanfang