>

Die heute gängigsten Technologien sind Jahrzehnte alt und haben den Beweis für ihr Robustheit bewiesen. Historisch betrachtet war ihre Aufgabe die Beleuchtung Ein- und Auszuschalten. An eine dynamische Beleuchtung gab es keine Anforderung, da auch die zum Einsatz kommenden Lampen eine vernünftige Lichtstrommodulation überhaupt nicht, oder nicht wirtschaftlich erlaubten. Mit dem enormen Fortschritt der Lichtquellen hinsichtlich Effizienz und Modulierbarkeit , wie am Beispiel der LED zu erkennen ist, ergeben sich weiter gehende Forderungen auch an die Steuerungstechnik. Ist diese so konzipiert, dass sie sich in die etablierten Systeme einfügen lässt, bietet sie dem Kunden auch bei einer Migration des Systems sofort ein erweitertes Einsparpotential. Das LICS-Outdoor Steuerungssystem bietet Ihnen alle erdenklichen Einsparmöglichkeiten und kann gleichwohl auch in Bestehende-, als auch in Neuanlagen zum Einsatz kommen. Wählen Sie ihr System aus, lassen Sie uns Ihnen einen Ausblick auf das modernste Beleuchtungsmanagement für Ihren Anwendungsfall geben. In den folgenden Seiten finden Sie einen Überblick der am weitesten verbreiteten Beleuchtungssteuerungssysteme. Wir haben diese Information zusammengetragen um Ihnen im Anschluss die Migrationsfähigkeiten und die Flexibilität zu demonstrieren.

 

 

Zurück

Fotolia 118231914 XS

Technical Guide for Streetlights and Outdoor Lighting
Orderlink

Besuchen Sie uns auf Facebook

Technik 120x90

Buchvorstellung

Buchvorstellung 2

Wer ist online?

Aktuell sind 596 Gäste und keine Mitglieder online

Zum Seitenanfang