Porto schreder1Porto´s Licht- und Effizienzprogramm
Die Stadt Porto startete ein Licht- und Effizienzprogramm in Zusammenarbeit mit AdePorto (Agentur für Energieeffizienz), um seine Energiekosten und den ökologischen Fußabdruck zu reduzieren. Die Stadt entschied sich für die Straßenleuchte Voltana der Firma Schrèder, um ihre Ziele zu realisieren. Die funktionale Leuchte Voltana ist in fünf verschiedenen Größen erhältlich und bietet alsLeuchtenfamilie eine Vielzahl an Lumenpaketen sowie 4 Bestromungsvarianten (350mA, 500mA, 700mA and 1A), die angepasste Lichtverteilungen für sehr schmale bis zu sehr breiten Straßen ermöglichen.



Damit ist bestens geeignet, um sichere und komfortable Beleuchtungsumgebungen zu kreieren.
Insgesamt wurden 2.500 Voltana der Größe 3 und 5 wurden installiert, so dass die Stadt ihre jährlichen Energiekosten um 124.000 € senken kann.
Nach Ansicht des Rates "Diese Initiative fördert Energieeffizienz der Straßenbeleuchtung und trägt zur Senkung der Betriebskosten und CO2-Emissionen erheblich bei".

Text und Bilder: Schrèder , Stuttgart